Jenoptik tarifvertrag pdf

Um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter langfristig zu erhalten und das Gesundheitsbewusstsein zu erhöhen, bieten wir regelmäßig medizinische Untersuchungen und Gesundheitstage an unseren Standorten an. Ziel der Gesundheitstage ist es, über Möglichkeiten zur Verbesserung der Gesundheit zu sprechen, die in den Arbeitsalltag integriert werden können. Für alle Fitness-Fans haben wir einen Kooperationsvertrag mit dem POM-Fitnesscenter in Jena. Unsere Mitarbeiter können hier zu Vorzugsbedingungen trainieren. Darüber hinaus wird die Teilnahme an regionalen Laufveranstaltungen und anderen Sportveranstaltungen gesponsert. Grundlage für unsere Löhne und Gehälter ist der Tarifsatz der IG Metall. Die Bezahlung hängt vom Tätigkeitsfeld und dem jeweiligen Stellenprofil ab. Wir erstellen ein Induktionsprogramm für alle neuen Mitarbeiter, das neben einem individuellen Einführungsprogramm auch spezielle Veranstaltungen und Kurse beinhaltet. Sie werden während der Einführungsphase von einem professionellen Betreuer oder einem Sponsor begleitet. So stellen wir sicher, dass neue Mitarbeiter schnell Verantwortung für Aufgaben übernehmen und einen tiefen Einblick in die Strukturen und Prozesse gewinnen können.

Wir arbeiten als engagiertes Team in einem modernen Arbeitsumfeld zusammen. In unserem Unternehmen finden Sie eine offene und dynamische Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeitszeiten und ein faires Marktgehalt. 2018 war ein erfolgreiches Jahr für Jenoptik. Wir haben alle unsere Ziele erreicht, unsere Finanzziele für Umsatz, Gewinn, Auftragseingang und Free Cashflow sogar. Anfang 2018 haben wir unsere neue «Strategie 2022» ausgerufen und im Jahresverlauf erste wichtige Schritte umgesetzt. Das Ziel unserer strategischen Entwicklung – wir konzentrieren uns auf das, war wir besonders gut kann: Unter dem Motto «Mehr Licht» will wir auf Photonik fokussierten, moderne Hightech-Konzern schaffen. Anwesenheitszeit kann organisiert werden, abgesehen von Schichtarbeit, in Bezug auf Ort und Dauer, mit Gleitzeit und einem Arbeitszeitkonto. Um Mitarbeiter in ihrem Privatleben zu unterstützen, bieten wir beispielsweise Teilzeitarbeit, Sonderurlaub und Halbpension an. Uns ist es wichtig, dass die Mitarbeiter in der Lage sind, die Bedürfnisse von Familie und Beruf miteinander in Einklang zu bringen. Dazu müssen wir eine gute Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeiten und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld schaffen. Neben der Elternzeit können unsere Mitarbeiter auch in Teilzeit wieder arbeiten. Unsere Kinderkrippen befinden sich in der Nähe des Arbeitsplatzes, haben flexible Öffnungszeiten und bieten ganzheitliche pädagogische Ansätze.

Für die Mitarbeiter in der Geschäftsführung von Jenoptik gibt es neben dem Festgehalt auch eine variable Gehaltskomponente. Wenn die Ergebnisse des Unternehmens gut sind, profitieren alle Mitarbeiter durch einen Gewinnanteil. Der Personalentwicklungsbedarf wird einmal im Jahr im Unternehmen ermittelt. In Gruppengesprächen einigen sich Führungskräfte und Mitarbeiter auf zukünftige Ausbildungsmaßnahmen. Neben Einzelmaßnahmen zur Weiterbildung werden auch abteilungsübergreifende Programme auf Gruppenebene organisiert. Unsere Perspektiven schaffen wir aus der Gestaltung des Induktionsprogramms. Obwohl die Investitionen sich im Geschäftsjahr en deutlich haben, kann der Free Cashflow auf 108,3 Mio. Euro signifikant werden. Zum Jahresende 2018 war der Konzern trotz der Akquisitionen wieder nettoschuldenfrei. Damit haben wir beste Voraussetzungen für die weitere Umsetzung unserer Strategie 2022. Interessante und verantwortungsvolle Aktivitäten sind für uns selbstverständlich, ebenso wie ein breites Spektrum an Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere Mitarbeiter können ein umfassendes Mitarbeiterrabattprogramm nutzen: Auf unserer internen Plattform gibt es viele Einkaufsvorteile und Sonderangebote, zum Beispiel in Technik, Haus und Reisen.