Telekom Vertragslaufzeit einsehen

TM ist ein Unternehmen, das u. a. an der Bereitstellung von Telekommunikations- und Multimediaprodukten und -diensten beteiligt ist und auf Wunsch des Kunden den Geschäftlichen Breitbanddienst («der Dienst» wie im Folgenden definiert) im Tm-Netz erbringen möchte, der dem Kunden den Zugang zum Internet zu den hierin festgelegten Bedingungen ermöglicht. , wie von Zeit zu Zeit durch TM geändert werden kann). Unbeschadet sonstiger Gründe für die Aussetzung oder Kündigung können Sie und wir Verträge mit einer Mindestvertragslaufzeit frühestens am Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Chia Yong Wei, Executive Director von Omesti, sagte, der TM-Vertrag sei ein wichtiger Meilenstein, da er «eine langfristige Innovationspartnerschaft mit diesem wichtigen Kunden ist und sich darauf freut, diese innovative Lösung für Malaysias nationalen Telekommunikationsanbieter zu ermöglichen». 2.6. Um die A1 Smart Home App innerhalb der Vertragslaufzeit nutzen zu können, erhält der Kunde das nicht ausschließliche und nicht lizenzierbare Nutzungsrecht in Bezug auf die Applikationssoftware für den eigenen Gebrauch. Diese Software darf weder modifiziert, kopiert, übertragen noch dekompiliert werden. Geschäftskunden, die auf Pakete anderer Dienstleister migrieren möchten, können dies tun, sofern ihre Vertragslaufzeiten vorbei sind.

Ist die Vertragslaufzeit nicht vorbei, wird dem Geschäftskunden eine Strafgebühr in Höhe von RM 500 berechnet. Sie haben nach Section 46 des Telekommunikationsgesetzes ein besonderes Kündigungsrecht bei Umweg ins Ausland, z. B. beim PCSing. Somit beträgt die Kündigungsfrist drei Monate bis zum Ende eines Monats, unabhängig von der Vertragslaufzeit. d) Für die ordnungsgemäße Erbringung unserer Dienstleistungen:Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die technische Administration unserer Websites und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Wünsche. Andere personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur erfasst, wenn Sie diese Informationen freiwillig oder im Zuge der Registrierung auf dem TelekomCLOUD-Marktplatz angeben. Die Daten, die Sie bei der Kontaktaufnahme mit uns angeben und deren Umfang im Kontaktformular zu sehen ist, werden ausschließlich von der Telekom Deutschland GmbH zur Beantwortung von Anfragen und zur Erbringung von Dienstleistungen verwendet.

Nur wenn Sie uns ihre vorherige Einwilligung erteilt haben, verwenden wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke – jedoch nur in dem Umfang, der in jedem konkreten Fall und nur in Übereinstimmung mit Ihrer vorherigen Zustimmung erforderlich ist.